der Kreditgeber


der Kreditgeber
- {credit grantor; loaner}

Deutsch-Vietnamesisch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kreditgeber — Der Kreditgeber ist eine natürliche oder juristische Person, die einen Kredit an den Kreditnehmer gewährt. Im Gesetz wird von Darlehensgeber gesprochen (§§ 491 ff. BGB), weitere Bezeichnung ist Gläubiger. Inhaltsverzeichnis 1 Arten der… …   Deutsch Wikipedia

  • Der große Bellheim — Filmdaten Deutscher Titel Der große Bellheim Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Kreditgeber — Kreditgeber,der:⇨Gläubiger …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus — französische Ausgabe von 1925. Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus ist eine Schrift, die W. I. Lenin 1916 in Zürich verfasst hat und die 1917 nach dem Sturz des Zarentums in Russland veröffentlicht wurde. Deren Hauptaufgabe… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreditgeber — Gläubiger; Geldgeber; Kreditor (fachsprachlich); Darlehensgeber * * * Kre|dit|ge|ber 〈m. 3; Bankw.〉 jmd., der einen Kredit gewährt, z. B. eine Bank; Ggs Kreditnehmer * * * Kre|dit|ge|ber, der: Person, Bank o. Ä., die jmdm. einen ↑ 1 …   Universal-Lexikon

  • Wesentliche Verschlechterung der Vermögensverhältnisse — ist ein normativ unbestimmter Rechtsbegriff, der dem Gläubiger aus einem Dauerschuldverhältnis (etwa Kreditvertrag, Miete) eine außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund gegenüber seinem Schuldner ermöglichen soll, weil wegen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Juden in Osnabrück — Abbildung der Alten Synagoge (1906–1939) auf einer Gedenktafel am Gebäude der ehemaligen Bezirksregierung …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Stadt Speyer — Speyer, Ansicht nach Braun Hogenberg (1572) Die Geschichte der Stadt Speyer beginnt im Jahr 10 v. Chr. mit der Errichtung des Römerlagers. Der Name Spira, aus dem sich schließlich der heutige Name Speyer entwickelte, taucht erstmals 614 auf. Vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Juden in Rumänien — Synagoge in Brașov Die Geschichte der Juden in Rumänien beginnt gemäß schriftlichen Überlieferungen im frühen Mittelalter, wobei archäologische Funde auf die Anwesenheit einiger Juden in der Region bereits zur Zeit des Römischen Reiches hinweisen …   Deutsch Wikipedia

  • Rumänien: Der Sturz der Diktatur —   Vorgeschichte: Die bedrückenden Jahre der Ära CeauÇescu   Rumäniens Diktator Nicolae CeauÇescu war im Westen wegen seiner von Moskau vergleichsweise unabhängigen Außenpolitik bis in die Jahre der Perestroika ein angesehener Staatsmann. So… …   Universal-Lexikon

  • Liste der Betrugsdelikte — mit ihren Kriminologischen Bezeichnungen oder anderen Bezeichnungen: Betrugsdelikt Bezeichnung Abrechnungsbetrug Ein Kostenträger wird über die Höhe einer erbrachten Leistung getäuscht, besonders bei der Abrechnung kassenärztlicher Leistungen und …   Deutsch Wikipedia